Der Schmerz über den Verlust eines geliebten Menschen ist das Schwerste, das uns auferlegt ist. Einzig die Liebe verbindet und hilft uns in den Stunden des Abschiednehmens.

Wenn Sie erlauben, möchte ich mit Ihnen die Feier für Ihre Verstorbene, Ihren Verstorbenen gestalten. Ich trage Ihnen meinen Dienst an, wenn Sie eine ganz persönliche Verabschiedung wünschen, um

  • der Einzigartigkeit der/des Verstorbenen zu gedenken,
  • Ihren Dank auszudrücken und zu würdigen, was Sie in der Begegnung mit ihr, mit ihm erfahren haben,
  • wenn Sie Ihren Gefühlen Raum lassen,
  • im Kreis der Menschen, die Ihnen Halt geben, feiern wollen
  • und neue Kraft schöpfen möchten, um zumindest ein klein wenig leichter durch die kommende Zeit zu gelangen.

Die Feier soll Ihnen und dem Menschen, von dem Sie Abschied nehmen, entsprechen. Ich kann dazu auch neuere spirituelle Inhalte einbeziehen.

Gerne begleite ich Sie - auf Ihren Wunsch hin - an den Tagen zwischen Tod und Beisetzung Ihrer/Ihres Verstorbenen.