Rückmeldungen von Brautpaaren nach einer freien Trauung:

Am 10.09.2011 war unser großer Tag gekommen. Wir haben geheiratet und haben uns nicht im Traum ausmalen können, wie schön dieser einzigartige Tag sein würde. Getraut hat uns Angelika. Und es ist schwer in Worte zu fassen, wie umwerfend sie war. Schon die neun Monate im Voraus unterstützte sie uns und stand uns mit Rat und Tat zur Seite. Aus unserer gemeinsamen Geschichte hat sie es geschafft, eine Art Liebesgeschichte á la Hollywood zu formulieren. Als Angelika uns den ersten Entwurf unserer Traurede geschickt hat, sagte ich zu meinem Mann: "Es ist unsere Geschichte, aber sie hat gezaubert."

Liebe Frau Schindlbeck, vielen Dank für die tolle Trauung. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und von jedem Gast ein positives Feedback bekommen. Sie haben dazu beigetragen, dass dieser Tag für uns und für unsere Gäste unvergesslich bleiben wird. Sie sind auf uns eingegangen, haben unsere Wünsche respektiert und sie super umgesetzt. Auch unsere vielen katholischen Familienmitglieder waren begeistert, weil die Zeremonie so offen und herzlich war. Selbst unsere kritischen Freunde waren erstaunt und begeistert zugleich. Vielen Dank nochmal für alles und ganz liebe Grüße!

G. und A. Sch., Neumarkt/Opf.

 

Hallo Angelika, wir müssen dringlich unserem Hochzeitszeremonientraumduett - also dem Gitarristen und insbesondere Ihnen - nochmal den allergrößten Dank aussprechen! Es war eine traumhaft schöne Szenerie vor der Kapelle auf dem Hohen Bogen, welche durch Ihre tiefgehenden, rührenden und ehrlichen Worte eine (für die meisten Gäste überraschend) sympathische, persönliche Note entfaltete. Zum Leidwesen so mancher Schminke, aber zur Freude für jedermanns Herz :) Wir haben durchweg nur positives Feedback von den Gästen erhalten und wünschen Ihnen, dass dieser Erfolg ungebrochen anhält. Alles Gute für die Zukunft - wir entschwinden einstweilen in die Flitterwochen.

V. und R. B., Regensburg

 

liebe frau schindlbeck, sie haben unseren "ganz besonderen tag" mit ihrer einfühlsamen und herzlichen art zu einem "ganz außergewöhnlichen" gemacht. neben uns waren alle unsere gäste von ihrer art, die zeremonie zu leiten, absolut begeistert. kommentare "so eine schöne trauung haben wir noch nie erlebt", das war außerordentlich schön und ganz besonders", war das eine sympathische frau" etc. haben wir für sie als feedback bekommen und somit wollen wir das auch weitergeben.

Hallo liebe Angelika, wir wollten uns nochmal ganz herzlich für die schöne Zeremonie bedanken. Wir hatten uns ja gemeinsam sehr intensiv damit auseinander gesetzt, aber wie es dann im Endeffekt werden würde, war für uns immer noch eine Überraschung. Und unsere Erwartungen wurden nicht nur erfüllt, sondern weit übertroffen! Der ganze Tag war so ausgefüllt mit positiver Energie, die uns von unseren Gästen gegeben wurde. Und die Zeremonie hat alle so begeistert! Das lichtdurchflutete Gewächshaus, Deine Leitung der Zeremonie, die Musik, der Schmetterling der vorbeigeflogen ist, die schlafende Katze in der Ecke - eine absolute Harmonie. Wir waren so glücklich und begeistert, dass alles so toll geklappt hat und wir uns mit allem 100% identifizieren konnten.

Liebe Frau Schindlbeck! Eine Hochzeit ist immer eine glückliche Zeit. Aber auch eine Zeit, in der das Paar viele Dinge planen und organisieren muss. Deshalb ist es ein besonderes Glück, wenn das Paar jemanden zur Seite hat, der kreativ mitplant, der nachfragt und sich die Zeit nimmt, sich die Liebesgeschichte der beiden erzählen zu lassen. Denn nur dadurch kann dann auch die Hochzeitsfeier von dieser Liebe "erzählen", ja kann sogar selbst Liebe werden.