Angehörige äußerten nach einer Trauerfeier:

Sehr geehrte Frau Schindlbeck, die Trauerfeier für meine Mutter war wirklich schön und wir bekamen durchweg sehr positive Rückmeldungen, weshalb ich mich nochmal bei Ihnen bedanken will.

S.Z., Regensburg

Hallo Frau Schindlbeck, es ist mir ein echtes Bedürfnis, mich bei Ihnen zu bedanken. Sie haben die Trauerfeier für meinen Vater so gut gestaltet und die Trauergäste, für die meisten es die erste Feier dieser Art war, äußerten sich begeistert.

Chr.K., Hausen-Herrnwahlthann

Liebe Frau Schindlbeck, seit der Trauerfeier für meinen Mann werde ich angesprochen, wie schön doch die Rede war. Sie gefiel nicht nur uns, der Familie, sondern allgemein. Und deswegen möchte ich mich herzlich bei Ihnen bedanken.

M.H., Regensburg

Liebe Frau Schindlbeck, uns als Familie ist es äußerst wichtig, Ihnen herzlichst zu danken. Danke für Ihr Engagement und Ihre Unterstützung in dieser für uns doch nicht so ganz einfachen Zeit des Loslassens und der Trauer. Danke für die Vorbereitungsarbeiten und die Organisation der Trauerfeier. Danke für die einfühlsame Trauerrede und das positive Gestalten der Trauerzeremonie. Mit Ihrer Hilfe ist es uns gelungen, ein letztes Fest auszurichten, in dem unsere Mutter würdevoll im Mittelpunkt stand. Auch dafür danken wir herzlichst.

Liebe Frau Schindlbeck, wir haben so viele positive Rückmeldungen zur Trauerfeier für meinen Sohn bekommen. Die Trauergäste, aber auch wir selber empfanden Ihre Worte als angenehm, passend und sensibel. Es war zu spüren, wie sehr Sie wissen, was eine solche Feier im Leben einer Familie bedeutet. Damit haben Sie wesentlich dazu beigetragen, dass es ein schöner Abschied wurde. Herzlichen Dank dafür.

E.H., Regensburg

Guten Tag Frau Schindlbeck, ich danke Ihnen von ganzem Herzen für die wunderschöne Trauerrede. Die Trauergemeinde konnte durch Ihre Worte meine Mutter vor Augen sehen. Emotionen wurden hervorgerufen, ob Schmunzeln, Tränen, Lachen, … Die Trauerfeier war einfach herrlich. Alles hat harmoniert. Rede, Urne, Bild, Blumen, Ruhestätte, ...
Ich habe das Gefühl, dass meine Mutter dabei war und dass es ihr sehr gefallen hat. Das macht meine Trauerarbeit leichter und ich kann sie nun loslassen. Sonnige Grüße

S.S., Regensburg